Tierkommunikation 

Die Göttin wahrhaft zu lieben heißt,
ihre Schöpfungen zu verehren.
Hellhören ist ein stilles Gebet,
auf das die Schöpfungen der Göttin tatsächlich antworten.


(Amelia Kinkade)

Seit meiner Kindheit bin ich unseren tierischen Mitgeschöpfen in Liebe verbunden.
Deshalb bin ich sehr glücklich, dass ich wieder anknüpfen durfte an den natürlichen, intuitiven Kontakt, den ich als Kind zu Tieren hatte. Ich durfte mich wieder erinnern, dass Tiere fühlen und denken können, und dass sie eigene Wünsche und Bedürfnisse haben. In unserer Kultur wird über die Gefühle von Tieren häufig hinweggegangen, weil dem allgemeinen Selbstverständnis nach, Tiere häufig mehr als "Sachen" behandelt werden, als dass wir in ihnen fühlende Wesen sehen. Doch wenn wir uns tatsächlich mit offenem Herzen der Befindlichkeit der Tiere nähern, stellt das auch für uns selbst eine ungeheure Bereicherung dar, weil es uns eine völlig neue Erfahrungswelt eröffnet und uns einen Perspektivenwechsel ermöglicht, der unsere Welt verändern kann..... : -)

  • Was ist Tierkommunikation?

    Ich nehme im Innen Kontakt mit dem Tier auf, spreche es liebevoll und wertschätzend an und öffne mein Herz, so dass ein Kontakt von Herz zu Herz stattfinden kann. Wenn das Tier bereit ist, sich auf die Kommunikation einzulassen, wird es mir Bilder, Worte, Gedanken schicken und auf Fragen antworten. Tierkommunikation ist also die Kommunikation mit Tieren im Innen von Herz zu Herz. So kann ein tiefes Empfinden der emotionalen und der Gesamtsituation des Tieres entstehen.

  • Was kann Tierkommunikation bewirken?

    Wenn Du den Wunsch hast, das Tier oder die Tiere, mit denen Du Dein Leben teilst, besser zu verstehen, kann Tierkommunikation eine große Hilfe sein. Du kannst erfahren, wie sich Dein pelziger oder gefiederter Freund fühlt, was er mag und was nicht, oder was ihn freut oder vielleicht auch bedrückt.
    Dein tierischer Weggefährte wird sich besonders geachtet und ernst genommen fühlen, wenn er oder sie merkt, dass Du an seinen Empfindungen und Gedanken Anteil nimmst. Dadurch kann sich Eure Beziehung positiv verändern und vertiefen.

  • Tierkommunikation als Hilfe bei auffälligen Verhaltensweisen oder Krankheiten

    Besonders wenn Dein Freund krank ist, oder es im Alltag Disharmonien gibt, wenn also z.B. Dein Hund und Du häufiger verschiedener Meinung seid, als Dir lieb ist, kann Tierkommunikation dabei helfen, zu verstehen, wo das Problem liegt und wie es gelöst werden kann. In diesem Fall kann es sehr hilfreich sein, zusätzlich energetisch zu arbeiten, also nach Absprache z.B. mit der Starlight Angel Therapie, Holographic Healing, Shamballa Reiki und der Kristallheilung.
    Ich biete alle Energiebehandlungen auch für Tiere an.
    Insbesondere bei Hunden berate ich die Bezugspersonen auch lösungsorientiert hinsichtlich einer Veränderung des Umgangs mit dem Hund, damit auf allen Ebenen die Weichen zu einem besseren Miteinander hin gestellt werden.

    Für den Kontakt über die Ferne ist es erforderlich, dass Du mir per Post oder per Email ein Foto von Deinem tierischen Weggefährten schickst.

  • Holographic Healing Initialisierung für Tiere

  • Seit September 2008 besteht auch die Möglichkeit einer Aktivierung von Holographic Healing bei Tieren. Dabei get es darum, dass das betreffende Tier zum Lichtträger wird , was für seinen eigenen Entwicklungsweg von großer Bedeutung ist. Darüber hinaus wirkt sich die Aktivierung auch wiederum positiv auf uns alle und die Erde aus, da es bedeutsam ist, dass immer mehr Seelen die Lichtfrequenz tragen.

  • Bernstein als Hilfe um die Sommermonate harmonisch zu gestalten

  • Ich kann mich noch gut an die Zeiten erinnern, als sich jeden Sommer Mengen von Zecken auf meinen Hunden tummelten.......
    Mit den allgemein bekannten, chemischen Mitteln konnte ich mich nicht anfreunden. Dann entdeckte ich den Bernstein als wunderbare Hilfe. Durch seine harzige Struktur meiden die Zecken seine Nähe. Auch läd sich das Fell des Hundes durch den Kontakt zu dem Stein in für Zecken und andere Insekten unangenehmer Weise auf.
    Die von mir eingesetzten Bernsteine werden zusätzlich individuell für jedes einzelne Tier von den Sternenkindern energetisiert.
    Ich habe bei den Hunden, an denen ich die Bernsteine getestet habe, sehr gute Erfahrungen damit gemacht.

    Eine Garantie auf absolute Zeckenfreiheit kann ich natürlich nicht geben ; -)
    Wenn Du an einem solchen Bernstein für Deinen Hund Interesse hast, kannnst Du gerne per Mail oder telefonisch Kontakt zu mir aufnehmen.

    Da ich eine besonders herzliche Verbindung zu Bullterriern und Staffords habe und für ein harmonisches Miteinander von Mensch und Tier eintrete, unterstütze ich alle Bemühungen, die jetzigen Hundegesetze abzuschaffen, zugunsten eines sinnvollen und ausnahmslos alle unsere Mitgeschöpfe wertschätzenden Heimtierschutzgesetzes!


    Das Pfotenband
     
    Username: Password: